turnen1
tennis1
tanzen1
leichtathletik1
laufen1
karate1
basketball1
badminton1

Liebe Nutzer der Tennishalle des TSV,


wie Euch sicher schon bekannt ist, wurde am 28.10.2020 ein umfassender Bund-Länder-Beschluss zur Bekämpfung der Corona-Pandemie gefasst.

Mit Beschluss vom 01. November 2020 hat nun die Landesregierung ihre Rechtsverordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus (Corona-Verordnung) geändert. Die zahlreichen Bemühungen des DTB und des WTB auf verschiedenster Ebene waren erfolgreich. Wir freuen uns, dass wir auch im November weiterhin Tennis spielen dürfen. Zwar müssen wir gewisse Einschränkungen hinnehmen, aber das Tennisspielen ist grundsätzlich nach wie vor gestattet. Für die Nutzung der Halle des TSV bedeutet das ab Montag, dem 2.11.2020 folgendes:
-    Es darf nur Einzel gespielt werden.
-    Beim Training ist nur Einzeltraining (ein Trainer und ein Schüler) erlaubt. Die Trainer arbeiten schon an der Neuverteilung der Stunden bei Gruppentraining und werden auf ihre Tennisschüler zukommen.
-    Die Umkleiden und Duschen bleiben vorerst geschlossen.

Das TSV – Tennis Hygienekonzept findet Ihr hier auf der Homepage.

Hygienekonzept

 

Wir dürfen uns glücklich schätzen, dass wir trotz des erneuten „Lockdowns“ weiterhin den Tennissport ausüben dürfen. Lasst uns gemeinsam wie schon im Sommer der Landesregierung zeigen, dass wir das in uns geschenkte Vertrauen nicht missbrauchen.

Bitte bleibt gesund!

Gruß,

Hartmut

Trainingsauftakt zur Saison 2019/20

 

Das erste Training zur neuen Saison findet für die aktiven Spielerinnen und Spieler am

 

04.09.2019 ab 19.30 Uhr

 

statt.  Mit dem Jugendtraining beginnen wir 1 Woche später – am 11.09.2019 – zu den regulären Trainingszeiten.

 

Neuzugänge – egal in welchem Alter - sind bei uns immer herzlich willkommen. Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig. Tischtennisschläger stellen wir bei Bedarf für den Anfang gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Euch!